Sylvia Chybiak
© Sylvia Chybiak

aelrun goette

Nationality
german
Residence
Berlin
 

education

2000 Studium Regie HFF Konrad Wolf, Babelsberg, Diplom
Studium der Philosophie, Humboldt Universität Berlin
Krankenschwester in der Psychiatrie

awards

2013
Europäisches Fernsehfilm Festival Zoom, Bester Film, "Ein Jahr nach Morgen"
2013
Marler Medienpreis Menschenrechte, "Unter Verdacht - Die Elegante Lösung"
2012
Günter Rohrbach Filmpreis, "Ein Jahr nach Morgen"
2011
Deutscher Regiepreis Metropolis, Beste Regie Fernsehfilm, "Keine Angst"
2011
ver.di-Fernsehpreis, "Keine Angst"
2011
Grimme-Preis, "Keine Angst"
2010
Goldener Gong, "Keine Angst"
2011
Prize Social World Film Festival/ Vittorio Veneto Film Festival, Best Film, "Keine Angst"
2009
Filmfestival Mainz, Publikumspreis, "Keine Angst"
2009
Kinder- und Jugendfestival Chemnitz, DEFA - Förderpreis und Fair-Play Preis Internat, "Keine Angst"
 
2008, Filmpreis des Hartmannbundes, "Tatort - der glückliche Tod"
2007
Grimme-Preis, "Unter dem Eis"
2005
Regiepreis MFG-Star der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, "Unter dem Eis"
2004
Deutscher Filmpreis, Bester Spielfilm in Gold, "Die Kinder sind tot"
2003
Baden Württembergischer Dokumentarfilmpreis, "Die Kinder sind tot"
2003
Internationales Filmfestival Nyon, Prix Regards Neufs, "Die Kinder sind tot"
2003
Prix Media, Documentaire, "Die Kinder sind tot"
2002
Juliane Bartel Medienpreis, "Feldtagebuch - Allein unter Männern"
1998
Robert Geisendörfer Fernsehpreis, "Ohne Bewährung - Psychogramm einer Mörderin"

filmographie

production

distributor/channel

2016 
Atempause
Fernsehfilm, Regie 
Polyphon 
MDR 
2015 
Tatort - Wofür es sich zu leben lohnt
Fernsehfilm, Buch mit Sathyan Ramesh und Regie 
SWR 
ARD 
2014 
Im Zweifel
Fernsehfilm, Buchbearbeitung und Regie 
UFA Fiction 
ARD 
2011 
Ein Jahr nach Morgen
Fernsehfilm, Buch und Regie 
Kordes & Kordes 
ARD/WDR 
2010 
Unter Verdacht - Die elegante Lösung
Fernsehfilm, Buch mit Don Schubert, Martin Muser und Regie 
EIKON Film 
ZDF 
2009 
Keine Angst
Fernsehfilm, Regie 
TagTraum 
ARD/WDR 
2008 
Tatort - Der glückliche Tod
Fernsehfilm, Regie 
Maran Film 
ARD/SWR 
2005 
Unter dem Eis
Fernsehfilm, Regie 
EIKON Film 
ARD/SWR/RBB 
2003 
Die Kinder sind tot
Dokumentarfilm, Buch und Regie 
Zero Film 
Ventura Ventura 
2002 
Feldtagebuch - Allein unter Männern
Dokumentarfilm, Buch und Regie 
EIKON Film 
ARD/SWR 
2002 
Attacke! Frauen ans Gewehr
Doku-Soap, 13 x 9 min, Buch und Regie 
EIKON Film 
ARD 
2001 
Zu schön für mich
Fernsehfilm, Buch mit Heike Petzke 
EIKON Film 
ARD 
1998 
Ohne Bewährung - Psychogramm einer Mörderin
Dokumentarfilm, Buch und Regie 
Integral Film 
ARD/ORB/SFB/BR/NDR 

education

2000 Studium Regie HFF Konrad Wolf, Babelsberg, Diplom
Studium der Philosophie, Humboldt Universität Berlin
Krankenschwester in der Psychiatrie